Wenn Ihr Heimtrainer oder Crosstrainer ein quietschendes oder knirschendes Geräusch macht, sollten Sie Folgendes überprüfen:

 

Crosstrainer

Quietschen oder Knirschen wird oft dadurch verursacht, dass die Kunststoffabdeckung am Metallrahmen oder -stab reibt. Um dies zu beheben, spritzen Sie WD40-Öl oder unser eigenes Schmiermittel darauf, siehe dafür unsere Website.

 

Eine andere Ursache könnten ausgetrocknete Bewegungspunkte sein. Um an diese heranzukommen, müssen Sie möglicherweise die Kunststoffabdeckungen entfernen. Das ist leicht selbst zu bewerkstelligen. Verwenden Sie zum Schmieren der Bewegungspunkte ein Schmiermittel.

 

Kontrollieren Sie, ob die innere Hülse richtig befestigt ist. Diese ist jedoch entweder nicht montiert oder sie kann in das Lenkrohr geraten. Dies führt dazu, dass der Rahmen und das Rohr zusammenstoßen, was wiederum die Quietsch- oder Knirschgeräusche verursacht.

 

Crosstrainer/Heimtrainer

Kontrollieren Sie, ob alle Bolzen richtig angezogen sind. Dies gilt für die Bolzen der vorderen und hinteren Beine und des Lenkrohrs. 

 

Kontrollieren Sie auch, ob die Pedale richtig angezogen sind.